MYGYM Race am Salzburg Ring

zählt zur Austrian Time Trial Series 2020

Das Einzelzeitfahren für 

Elite/U23 Frauen + 
Elite/U23 Männer

Strecken: 3 Runden 13,023 KM mit 75  HM.
Eine Runde hat 4,341 KM mit 25 Höhenmeter, Max. Steigung 4%

Elite Damen/U23

Preise: Bargeld
1.   Rang € 300,00    2. Rang   € 200,00    
3. Rang   € 100,00    4. Rang   €   95,00  
5. Rang     € 90,00    6. Rang   €   85,00 
7. Rang     € 80,00    8. Rang   €   75,00   

Elite Herren/U23

Preise: Bargeld
1.   Rang € 300,00    2. Rang   € 200,00    
3. Rang   € 100,00    4. Rang   €   95,00  
5. Rang     € 90,00    6. Rang   €   85,00 
7. Rang     € 80,00    8. Rang   €   75,00   



Veranstaltungsort:       Salzburg Ring, A-5325 Plainfeld Nr. 1
Veranstaltungstermin: Sonntag 2.08.2020
Hauptorganisation:       Heinz Reiter
OK-Chef am Salzburg Ring: Edmund Perdolt
+ Mitglieder vom LAND-LEBEN Radteam ARBÖ Salzburg
Veranstaltungsbeschreibung: Einzelzeitfahren
Rennleitung: wird durch ÖRV bestimmt
Zeitnehmung + Anmeldung: Markus Lindinger
 www.computerauswertung.at

Sprecher:         Walter Ammeshofer

Anmeldungen online
Nennschluß bis Montag den 27.07.2020
Keine Nachnennungen
Start + Zielgelände: Boxengasse am Salzburg Ring
Startgeld: laut ÖRV Bestimmungen

Startzeit:  14:00 Uhr

Kategorien: Elite/U23 Damen  14:00 Uhr laut Starterliste
Strecke: Salzburg Ring – 3 Runden 13,023 KM mit 75 Höhenmetern
Eine Runde hat 4,341 KM mit 25 Höhenmeter, Max. Steigung 4%

Kategorien: Elite/U23 Herren - Anschließend laut Starterliste
Strecke: Salzburg Ring – 3 Runden 13,023 KM mit 75 Höhenmetern
Eine Runde hat 4,341 KM mit 25 Höhenmeter, Max. Steigung 4%

Abgesperrte Strecke! Kein Straßenverkehr! Keine Polizei! ÖRV Hygiene Konzept kann voll umgesetzt werden!
Ausreichende Parkplätze. vergrößerter Abstand kann immer eingehalten werden!

Strecke:


Hier nur Elite/U23 Frauen  und Elite/U23 Männer anmelden!

Anmeldeliste (bezahlt)

(Minutenstart laut Starterliste)
Starterliste mit Startzeit wird ab Dienstag den  28.Juli 2020 hier bekannt gegeben.


Chip-Befestigung:

Chip-Zeitnehmung! Keine Chipgebühr! Keine Kaution!
Keine Kaution für die Zeitnehmergebühr!
Sollte der Chip nach dem Rennen nicht abgegeben werden?

So werden dem Teilnehmer € 70,- in Rechnung gestellt!

Startnummern- Befestigung:

 

Die Startnummern

werden wie abgebildet rund ums Sattelrohr

zusammen geklebt.


 

 

Start zur Runde 1

aus der Boxengasse

von der Starter-Rampe

laut Starterliste

 

 

Durchfahrt zur Runde 2

 

Bitte linke Fahrbahn
benützen

 

Durchfahrt zur Runde 3

Bitte Fahrbahn-Mitte

benützen

 

Durchfahrt ins Ziel nach Runde 3

Bitte Fahrbahn- ganz Rechts 

benützen

 

Nach Zieldurchfahrt!

 

aufpassen auf Fahrer die von Rechts
aus der Boxengasse kommen!

ACHTUNG!

Nach dem Zieleinlauf nicht mehr auf der Strecke ausrollen! (DISQUALIFIZERUNG)

Bitte nach dem Zieleinlauf in ca. 400 Meter vor der Schikane Rechts abbiegen ins Fahrerlager - hier unbedingt aufpassen  auf Rennfahrer die aus der Boxengasse kommen!